1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Verein steht vor schwieriger Zukunft

  6. >

Stadtmarketing Espelkamp verliert zwei Leistungsträger – Ideen für die Zukunft in einem Workshop gesucht

Verein steht vor schwieriger Zukunft

Espelkamp

Zwei schmerzliche Abgänge hat der Stadtmarketingverein Espelkamp in diesem Jahr mit Hans-Jörg Schmidt und Thorsten Blauert zu verdauen. Und auch die neue Geschäftsführerin fällt für die nähere Zukunft aus.

Von Felix Quebbemann

Der Automarkt – hier eine Aufnahme von 2019 – zählt zu den Vorzeigeveranstaltungen des Stadtmarketingvereins. 2022 soll er wieder ausgerichtet werden. Wie der Marketingverein dann aufgestellt ist, wird sich bald entscheiden. Foto: Felix Quebbemann

Nein, die letzten anderthalb Jahre waren für den Stadtmarketingverein Espelkamp nicht leicht. So gut wie alle Veranstaltungen mussten abgesagt werden. Aber mit der Ankündigung, dass sowohl Hans-Jörg Schmidt als auch Thorsten Blauert Espelkamp verlassen und damit ihre Vorstandsämter im Stadtmarketing niederlegen werden, kommt es für den Verein „richtig dicke“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!