1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Verliebt in Anton und Emily

  6. >

Gabi und Uwe Pierskalla aus Schloß Holte-Stukenbrock geben zwei Hunden aus Portugal ein neues Zuhause – ein kleines Abenteuer in Corona-Zeiten

Verliebt in Anton und Emily

Schloß Holte-Stuk...

Es war spontane Liebe. Als Gabi (62) und ihr Mann Uwe Pierskalla (61) im Internet auf das Foto von Emily stießen, einer damals etwa einjährigen Border-Collie-Mix-Hündin, war es um sie geschehen. Ja, dieser Hund sollte es sein – auch um ein wenig über den Schmerz ihrer verstorbenen 14-jährigen Hündin Paula hinwegzuhelfen. Es gab nur ein Problem.

Paul Edgar Fels

Gabi und Uwe Pierskalla sind glücklich mit ihren Hunden Anton (links) und Emily. Sie nutzen jede freie Minute für Spaziergänge. Foto: Pierskalla

Der Hund befand sich in Portugal. Es war der Beginn eines besonderen Abenteuers – und das mitten in ohnehin schon schwierigen Corona-Zeiten. „Eigentlich wollten wir uns von einem neuen Hund gar nicht trösten lassen. Aber der Gedanke, einem Vierbeiner, der kein so gutes Schicksal hatte, ein schönes Zuhause zu bieten, schien verlockend“, blickt Gabi Pierskalla auf den Anfang der Geschichte zurück.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!