1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Verloren im digitalen Nirgendwo

  6. >

Buchenhain-Anwohnerin bekommt keinen Glasfaseranschluss – Nachbarschaft liegt aber im Fördergebiet

Verloren im digitalen Nirgendwo

Vlotho

Iris Gottowick aus der Straße Am Buchenhain 4a ist verzweifelt. Seit Jahresanfang bemüht sie sich vergeblich, im Zuge des Ausbaus durch die Deutsche Glasfaser einen Glasfaseranschluss zu bekommen, den ihre Nachbarn allerdings erhalten. Doch obwohl die neue Leitung direkt an ihrem Haus vorbeiführt, soll sie keinen Anschluss für eine ausreichende Internetversorgung erhalten.

Von Joachim Burek

Iris Gottowick vor der Karte der Telekom, die Auskunft über die Internet-Verfügbarkeit in den Wohngebieten gibt. Von den von den Behörden angeführten 50 mBits/s ist dort keine Rede, sondern für ihre Adresse wird keine Verfügbarkeit von Internet ausgewiesen. Seit Wochen versucht sie vergeblich, diesen Widerspruch aufzulösen Foto: Joachim Burek

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!