1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Virtuose begeistert Publikum

  6. >

Pianist Younggeun Yoon erneut zu Gast in der Friedenskirche Stukenbrock

Virtuose begeistert Publikum

Schloß Holte-Stukenbrock

Der Pianist Younggeun Yoon hat erneut in der Friedenskirche begeistert. Das Klavierkonzert am Samstag war eines von sehr wenigen musikalischen Veranstaltungen, die wegen der Corona-Pandemie überhaupt noch stattfinden konnten. So fanden leider auch nur etwa 30 Zuhörer den Weg in die Friedenskirche nach Stukenbrock.

Kantorin Youna Park und der Pianist Younggeun Yoon: Das Konzert in der Friedenskirche hat ein handverlesenes Publikum in seinen Bann gezogen. Foto: Siglinde Peters

Den meisten Besuchern war der Pianist Younggeun Yoon noch in sehr guter Erinnerung. Im Juli 2020 war der Künstler schon einmal hier zu Gast und hat damals mit einem grandiosen Konzert den neuen Flügel in der Friedenskirche eingeweiht.

Auch dieses Jahr sorgte Younggeun Yoon wieder mit seiner großen Virtuosität für Begeisterung. Mit Werken aus Klassik, Oper und Operette gab er einen großen musikalischen Überblick seines Könnens.

„Schön wäre es, wenn wir diesen großen Pianisten noch einmal bei uns begrüßen dürften. Dann aber in einem angemessenen Rahmen ohne die Coronaeinschränkungen“, so Siglinde Peters für den Veranstalter, der Evangelischen Kirchengemeinde Schloß Holte-Stukenbrock.

Startseite
ANZEIGE