1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Vlotho spendet für Flutopfer

  6. >

Geschäftsleute und Kirchen sammeln Geld

Vlotho spendet für Flutopfer

Vlotho

Unter dem Motto „Vlotho zu jederzeit hilfsbereit“ ist in der Weserstadt eine große Hilfsaktion für die Opfer der Unwetterkatastrophe gestartet. In Geschäften, in Gottesdiensten und Veranstaltungen wird Geld für Menschen gesammelt, die ihr Hab und Gut in der Katastrophe verloren haben.

Von Jürgen Gebhard

In vielen Vlothoer Geschäften stehen Sammelbehälter für die Katastrophenhilfe. Foto: Jürgen Gebhard

Geschäftsfrau Britta Knöner hatte die Idee zu dieser Hilfsaktion gehabt. Als sie die schlimmen Bilder von dem verheerenden Unwetter sah, erinnerte sie sich an die 2002 nach dem Oder-Hochwasser von ihr gestartete Hilfsaktion. Bei Vlotho-Marketing erhielt sie sofort Unterstützung. In kürzester Zeit wurden bei den Geldinstituten Sammeldosen organisiert, die sofort danach in den Geschäften aufgestellt wurden. „Sie sind zum Teil schon recht gut gefüllt“, sagte Britta Knöner dem WESTFALEN-BLATT. Die Spenden werden an die Aktion „NRW hilft“ weitergegeben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!