1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Voltabox belastet Paragon

  6. >

Delbrücker Autozulieferer will schwer defizitäre Tochter kurzfristig abstoßen

Voltabox belastet Paragon

Delbrück

Das operativ gut laufende Geschäft des Delbrücker Autozulieferers Paragon wird von der mit Millionenverlusten kämpfenden Tochter Voltabox schwer belastet. Die Konzernmutter will den Batteriesystem-Spezialisten deshalb kurzfristig abstoßen.

Von Oliver Horst

Konzernchef Klaus Dieter Frers (links) und Geschäftsführer Matthias Schöllmann lenken den Autozulieferer Paragon. Foto: Oliver Horst

Die besonders defizitäre US-Sparte von Voltabox soll im September verkauft werden. Die 50-Prozent-Beteiligung an der Voltabox AG soll spätestens bis Jahresende an einen Schweizer Investor gehen. Angekündigt ist der Deal schon seit März 2020, nun soll tatsächlich über die Bühne gehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!