1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Vom betreuten Wohnen ins Kloster

  6. >

Bischof Damian hat rüstige Rentnerin aus Dortmund in Brenkhausen aufgenommen

Vom betreuten Wohnen ins Kloster

Höxter-Brenkhausen

Die rüstige Frau dreht ihre morgendliche Runde um das Kloster. Immer wieder bleibt sie stehen und genießt den Blick auf die Landschaft. Renate Kemper ­atmet tief durch und sagt: „Ich empfinde eine große Dankbarkeit.“ Die 82-jährige Rentnerin aus Dortmund lebt in der vierten Woche im koptischen Kloster in Brenkhausen. Hier hat sie eine neue Bleibe gefunden.

Von Jürgen Drüke

Renate Kemper genießt aktuell das Klosterleben. Bischof Anba Damian sucht für die Rentnerin ein neues Zuhause. Foto: Jürgen Drüke

„Frau Kemper stand an einem Sonntagmorgen vor unserer Klostertür. Sie wollte unseren Gottesdienst besuchen“, blickt Bischof Anba Damian zurück. Schnell hätten alle im Kloster gespürt, dass die Besucherin zumindest vorübergehend Unterstützung gebrauchen könnte. „Wir haben sie aufgenommen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE