1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Von Ampelmännchen bis Annalena

  6. >

Kabarettist Udo Reineke wagt im Festzelt der Warburger Oktoberwoche einen Rundumschlag zur Situation im Land

Von Ampelmännchen bis Annalena

Warburg

Im Warburger Land hat Udo Reineke mit seinem charakteristischen grünen Bauernhut, der grünen Arbeitsjacke und der abgewetzten braunen Aktentasche bereits Kultstatus erreicht. Bei seinem Auftritt vor gut 200 Zuschauern im Bierzelt der 72. Warburger Oktoberwoche gab sich der Landsatiriker und Autor beim Kabarettensemble der „Präservativen Liste“ am Donnerstagnachmittag als modisches Vorbild von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu erkennen.

Von Ralf Benner

Bei seinem Auftritt vor gut 200 Zuschauern im Bierzelt der Oktoberwoche outete sich Landsatiriker Udo Reineke als modisches Vorbild von Angela Merkel. Foto: Ralf Benner

„Die Jacke, die ich gerade anhabe, ist quasi das Urmodell von Angela Merkel“, verkündete der Kabarettist aus Nörde, der im wahren Leben Referent beim Erzbistum Paderborn ist. „Das ist der Originalschnitt von Angela, die hat das in Cord, als Blazer, in allen Farben, jetzt musste sie aufhören, weil sie in 16 Jahren alle anprobiert hat, aber ich habe meine Jacke noch“, erklärte er.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!