1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Vorgefahren und schon getestet

  6. >

Erstes Drive-In-Schnelltestzentrum in Vlotho-Exter läuft seit Jahresbeginn auf Hochtouren

Vorgefahren und schon getestet

Vlotho

Mit der Omikron-Welle und den verschärften Corona-Schutzbestimmungen ist der Bedarf nach Testzentren enorm gestiegen. Die Familie Prüßner hat auf ihrem Hof an der Solterbergstraße 51 seit dem 1. Januar ein Drive-In-Corona-Schnelltestzentrum eröffnet.

Von Joachim Burek

Sabine (links) und Annika Prüßner sind in Schutzkleidung für den Test-Betrieb an ihrem Drive-In-Schalter gerüstet. Foto: Joachim Burek

Nachdem das Testzentrum im Gemeindehaus in Exter im Spätsommer geschlossen hatte, war die Nachfrage besonders hoch. Die neuen 2G- und 2G-plus-Regelungen steigerten sie erneut. „Daher haben wir im Dezember erfolgreich den Antrag beim Gesundheitsamt zur Eröffnung eines Schnelltestzentrums gestellt“, berichtet Annika Prüßner. Mit im Team ist ihre Mutter Sabine und Annikas Freund Simon, Schlüter, zuständig für die EDV.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE