1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Vorrang für Bahnprojekt

  6. >

Bauvorhaben in OWL für Deutschlandtakt mit höchster Dringlichkeit

Vorrang für Bahnprojekt

Berlin/Bielefeld

Der umstrittene Ausbau der Fernzugstrecke von Hannover über Bielefeld nach Hamm für Geschwindigkeiten von bis zu 300 Stundenkilometer soll zügig realisiert werden und auch Arbeiten in den Bahnhöfen von Bielefeld und Gütersloh umfassen. Insgesamt sind in diesem Streckenabschnitt Investitionen von rund 7,2 Milliarden Euro vorgesehen.

Von Oliver Horst

Der Hauptbahnhof Bielefeld hat eine zentrale Rolle beim Ausbau für den Deutschlandtakt. Foto: dpa

Dieses und weitere Bauvorhaben sind Teil des sogenannten Deutschlandtakts bei der Deutschen Bahn und sollen fortan besonders hohe Priorität haben: Der Takt und damit 181 Infrastrukturprojekte rücken im sogenannten Bedarfsplan für die Bundesschienenwege in die höchste Dringlichkeitskategorie, den „vordringlichen Bedarf“. Das teilte das Bundesverkehrsministerium am Mittwoch mit. Damit könne nun damit begonnen werden, die Bauplanung vorzubereiten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!