1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Vorstand macht weiter

  6. >

Sparkasse Paderborn-Detmold: Verträge mit Böddeker und Trotz verlängert

Vorstand macht weiter

Paderborn/Detmold

Der Verwaltungsrat der Sparkasse Paderborn/Detmold hat die Verlängerung der Vorstandsverträge mit Hubert Böddeker und Andreas Trotz beschlossen. Wie das Geldinstitut mitteilte, sei das Votum in der Verwaltungsratssitzung unter Leitung des Vorsitzenden Bürgermeister Michael Dreier einstimmig ausgefallen.

wn

Bürgermeister Michael Dreier (links) gratuliert (von links) Andreas Trotz (Vorstandsmitglied), Hubert Böddeker (stellvertretender Vorstandsvorsitzender) und Arnd Paas (Vorstandsvorsitzender). Foto:

„Mit den beschlossenen Wiederbestellungen der Herren Hubert Böddeker und Andreas Trotz bestätigt der Verwaltungsrat die gute und von gegenseitiger Wertschätzung geprägte Zusammenarbeit in anspruchsvollen Zeiten. Der gesamte Vorstand der Sparkasse unter dem Vorsitz von Arnd Paas genießt unser vollstes Vertrauen“, wird Bürgermeister Dreier in der Mitteilung zitiert.

Die vom Verwaltungsrat getroffenen Entscheidungen stehen noch unter dem Vorbehalt der Genehmigungen durch die Vertretung des Trägers der Sparkasse. Dies ist die Verbandsversammlung des Sparkassenzweckverbandes, die am 30. Juni tagen wird.

Die Sparkasse Paderborn/Detmold ist mit einer Bilanzsumme von 8,4 Milliarden Euro und mehr als 1200 Mitarbeitern das größte Kreditinstitut in OWL. Bundesweit nimmt sie Platz 31 von insgesamt 376 Sparkassen ein (Quelle: DSGV Sparkassenrangliste 2020).

Startseite