1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Walnussbaum soll nicht gefällt werden

  6. >

Spenger Politiker sprechen sich für Erhaltungsmaßnahmen aus – Bürgermeister weist auf Risiken für Kinder hin

Walnussbaum soll nicht gefällt werden

Spenge

Der alte Walnussbaum, der am Rand des Geländes der Kita Taka-Tuka-Land steht und auf den Spielplatz der Grundschule Spenge/Hücker-Aschen ragt, soll nicht gefällt werden. Dafür sprachen sich die Mitglieder des Umweltausschusses bei fünf SPD-Enthaltungen aus.

Von Ruth Matthes

Der dreistämmige Walnussbaum am Rande der Kita Taka-Tuka-Land ragt auch in den Spielplatz an der Grundschule Spenge Mitte hinein. Links liegt der Bolzplatz. Foto: Ruth Matthes

Die Frage, ob der Baum mithilfe diverser Sicherungsmaßnahmen noch einige Jahre erhalten werden oder aus Gründen der Sicherheit schnellstmöglich gefällt werden sollte, war im Vorfeld in den Fraktionen heiß diskutiert worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!