1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. War es denn wirklich immer Mord?

  6. >

Neuerscheinung: Bielefelderin Dr. Eva Reichmann legt fünf Kriminalgeschichten vor

War es denn wirklich immer Mord?

Bielefeld

Wie hätte Mia Kirschner auch ahnen sollen, dass der Mann, den sie beim Selbsterfahrungskurs zur Sensibilisierung der Körperwahrnehmung kennengelernt hatte, ihr Schicksal werden sollte? Obwohl: Ihr Horoskop hatte eine Wende in ihrem Leben angekündigt. Und dass sie in Münster und er im benachbarten Bielefeld wohnte – das musste doch ein Omen sein. Aber war es auch ein gutes?

Von Sabine Schulze

Dr. Eva Reichmann, gebürtige Österreicherin und in Bielefeld Zuhause, schreibt seit 2004 „Spannungsliteratur“. Foto: Sabine Schulze

18 Leichen mutet die Bielefelderin Dr. Eva Reichmann ihren Lesern in fünf soeben erschienenen Kriminalgeschichten zu – das ist schon happig. Aber war es wirklich immer Mord? Oder könnte es trotz der beachtlichen Strecke nicht doch auch ganz andere Erklärungen geben? Obwohl: Es scheint doch alles eindeutig in diese eine Richtung zu weisen...

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE