1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. „Warum Bewährtes abschaffen?“

  6. >

Nach Herbstferien könnte Maskenpflicht an Schulen fallen – Schulleiter ordnen das ein – mit Kommentar

„Warum Bewährtes abschaffen?“

Kreis Höxter

„Die Maskenpflicht in den Schulen hat sich bewährt.“ Darin sind sich Schulleiterin Heike Edeler vom König-Wilhelm Gymnasium Höxter sowie die beiden Schulleiter Dr. Matthias Koch von der Brede Brakel und Uwe Scharrer von der Sekundarschule Höxter einig. Nach den Herbstferien könnten an den Schulen die Masken vor dem Hintergrund aktuell sinkender Inzidenzzahlen in NRW fallen. Noch in dieser Woche wird die Entscheidung fallen.

Von Jürgen Drüke

Die Maskenpflicht im Unterricht: Diese Corona-Regel könnte nach den Herbstferien Vergangenheit sein Foto: dpa

„Mit der Maskenpflicht haben bei uns alle durchweg positive Erfahrungen gemacht“, stellt Heike Edeler vom König-Wilhelm-Gymnasium Höxter heraus. Seit Wochen gebe es am KWG keinen Corona-Fall mehr. Das führt die Schulleiterin auf das Tragen der Masken sowie auf die Tests, die inzwischen dreimal in der Woche durchgeführt werden, zurück.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!