1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wehrdener Fähre stellt Betrieb ein

  6. >

Schäden am Seil festgestellt

Wehrdener Fähre stellt Betrieb ein

Beverungen/Fürstenberg

Die Personenfähre zwischen Wehrden und Fürstenberg ist derzeit außer Betrieb. Das hat die Stadt Beverungen am Donnerstag mitgeteilt.

Die Fähre zwischen Wehrden und Fürstenberg hat ihren Betrieb eingestellt. Foto: Michael Robrecht

Das Führungsseil, das die Fährseilanlage mit dem Fährboot verbindet, zeigte bei einer routinemäßigen Überprüfung Litzenbrüche, die aufgrund von Korrosion in den letzten Jahren entstanden sind.

Das Seil wird so schnell wie möglich erneuert. Voraussichtlich kann der Fährbetrieb ab Montag, den 16. August, wieder wie gewohnt laufen. Die Fährboote sind erst kürzlich ausgetauscht worden.

Startseite