1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Weihnachtsbaum mit vielen Kinderwünschen

  6. >

Stadtmarketing Bad Lippspringe will mit Hilfe der Bürger das Christkind bei der Arbeit unterstützen

Weihnachtsbaum mit vielen Kinderwünschen

Bad Lippspringe

Ein schönes Weihnachtsfest für alle – das ist das Ziel des „Weihnachtsbaums der Nächstenliebe“. In diesem Jahr findet die Hilfsaktion in Bad Lippspringe zum zehnten Mal statt.

Stadtmarketing-Chefin Asli Noyan hängt einen Glitzerstern an den Weihnachtsbaum mit den Kinderwünschen. Foto: Stadt Bad Lippspringe

Wie die Stadt Bad Lippspringe mitteilt, konnten dafür finanzschwache Eltern die Wünsche ihrer Kinder bei der Kindergartenleitung abgeben. Alle Wünsche wurden anonymisiert und hängen als Glitzersterne an dem Weihnachtsbaum, der ab Montag, 6. Dezember, täglich ab 10 Uhr vor der Tourist Information steht. „Jeder, der helfen möchte, kann sich dort einen Kinderwunsch abholen und erfüllen“, so Schirmherr der Aktion und Bürgermeister Ulrich Lange.

Die Geschenke müssen bis zum 19. Dezember in der Tourist Info abgegeben werden. „Am besten schön weihnachtlich verpackt und mit Glitzerstern“, bittet Stadtmarketing-Chefin Asli Noyan. Die Tourist Info ist täglich von 10 Uhr bis 17 Uhr geöffnet.

Startseite
ANZEIGE