1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Weniger Infizierte

  6. >

Inzidenz im Kreis Höxter liegt am Montag bei 35,7

Weniger Infizierte

Kreis Höxter

Die Zahl der aktiv mit dem Covid-19-Virus Infizierten im Kreis Höxter fällt weiter. Am Montag waren nur noch 82 Menschen betroffen. Fünf Personen sind wieder genesen, es gab eine Neuansteckung. Die Sieben-Tage-Inzidenz liegt mit 35,7 weiter deutlich unter dem Bundesniveau.

Von einer Corona-Infektion sind vor allem Ungeimpfte bedroht. Foto: Paul Sancya/AP/dpa

Insgesamt haben sich seit Beginn der Pandemie 5852 Menschen im Kreis Höxter mit Corona infiziert, 5626 sind inzwischen wieder genesen.

Die Zahlen aus den Städten (aktiv Infizierte, Veränderung zum Vortag, Stadt-Inzidenz):

Bad Driburg: 11 (-3)

Stadt-Inzidenz: 5,24

Beverungen: 8 (-1)

Stadt-Inzidenz: 15,02

Borgentreich: 3 (0)

Stadt-Inzidenz: 22,28

Brakel: 23 (-1)

Stadt-Inzidenz: 104,84

Höxter: 16 (0)

Stadt-Inzidenz: 48,85

Marienmünster: 3 (0)

Stadt-Inzidenz: 60,73

Nieheim: 3 (0)

Stadt-Inzidenz: 16,58

Steinheim: 7 (0)

Stadt-Inzidenz: 31,48

Warburg: 4 (0)

Stadt-Inzidenz: 12,83

Willebadessen: 4 (+1)

Stadt-Inzidenz: 36,55

Startseite