1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wenn 5000 Quadratmeter blühen

  6. >

Privat finanzierte Aktion von Familie Schäffer und Landwirt Ulrich Hempelmann – Treffpunkt für Radler

Wenn 5000 Quadratmeter blühen

Enger

Gern schaut Olaf Schäffer aus seinem Fenster auf einen Feldstreifen an der Schmiedestraße (Ecke In den Döhren), den er gemeinsam mit seinem Bruder Thomas an den Hiddenhauser Landwirt Ulrich Hempelmann verpachtet hat.

Von Daniela Dembert

Ulrich Hempelmann (von links), Heike und Thomas Schäffer genießen den Ausblick auf 5000 Quadratmeter blühende Wiese. Zum Verweilen auf der blauen Bank dürfen sich auch Spaziergänger und Radler eingeladen fühlen. Foto: Daniela Dembert

Dort, wo in anderen Jahren Getreide wuchs, erstreckt sich nun über 5000 Quadratmeter eine blühende Wiese, in der es mächtig summt. Gemeinsam haben die Schäffers und Hempelmann den üppigen Blühstreifen angelegt, auf dem sich aktuell vor allem Sonnenblumen gen Himmel recken.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!