1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wenn Helfer beim Einsatz angegriffen werden

  6. >

Kreis Herford ist bei neuem Meldesystem Pilot-Kommune – sechs Vorfälle im vergangenen Jahr

Wenn Helfer beim Einsatz angegriffen werden

Herford

Angepöbelt, bespuckt, sogar geschlagen: Sechs sogenannte meldepflichtige Einsätze gegen Einsatzkräfte hat es im vergangenen Jahr im Kreis Herford gegeben.

Von Bernd Bexte

In Niedersachsen brachte eine Frau ihr Baby nach einer Autopanne im Rettungswagen zur Welt (Symbolbild). Foto: Jens Büttner/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

„Aber nur einmal wurde physische Gewalt angewendet“, sagt Kreisbrandmeister Bernd Kröger. Dennoch: Der Kreis ist auf der Hut, will mit drei Maßnahmen die Mitarbeiter/innen von Rettungsdienst und Feuerwehr besser schützen beziehungsweise im Nachgang angemessen betreuen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE