1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wenn Prostituierte aussteigen

  6. >

Weiteres schwieriges Jahr für Beratungsstelle Theodora in Herford – legale Sexarbeit auf dem Rückzug

Wenn Prostituierte aussteigen

Herford

Da ist zum Beispiel Olga, Ende 40, hauptberuflich Vermögensberaterin. Wegen Geldsorgen arbeitete sie nebenbei als Prostituierte.

Von Bernd Bexte

Im Kreis Herford sind immer weniger Prostituierte offiziell gemeldet. Wie es um das illegale Rotlicht-Gewerbe steht, ist nicht bekannt. Foto: dpa

Im Rotlichtmilieu lernte sie einen Mann kennen, begann eine Beziehung. Als diese zu Bruch ging, stalkte sie der Verlassene und drohte, ihren Nebenjob im Familien- und Freundeskreis publik zu machen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE