1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wenn Schachtabdeckungen klappern und nerven

  6. >

Fachbereich Tiefbau der Stadtverwaltung Delbrück nimmt noch Hinweise entgegen

Wenn Schachtabdeckungen klappern und nerven

Delbrück

Ärgern Sie sich über lose Schachtabdeckungen in „ihrer“ Straße, vor ihrem Schlafzimmer? Über den Lärm, wenn Autos und Lastwagen darüber hinweg rattern? Über zu hoch stehende Deckel, über Stolperkanten, über abgesackten Asphalt oder über brüchig gewordene Pflastersteine unmittelbar an den Schachtabdeckungen? Dann sollten Sie sich an die Stadtverwaltung wenden.

Von Jürgen Spies

Im Delbrücker Land gibt es ungefähr 5900 Schachtabdeckungen, in der Materialkombination Beton und Gusseisen. Das Foto zeigt einen Deckel in der Schulstraße. Foto: Jürgen Spies

Entsprechende Hinweise nimmt Johannes Bentler (Fachbereich Tiefbau), Telefon 05250-996-271, E-Mail

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!