1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wer hat das schönste Federvieh?

  6. >

Kreisverbandsschau der Rassegeflügelzüchter: 52 Aussteller und 591 Tiere kämpfen um Trophäen

Wer hat das schönste Federvieh?

Spenge

591 Tiere, 52 Züchter, 1000 Quadratmeter Ausstellungsfläche – die Schau des Kreisverbands der Rassegeflügelzüchter Herford hatte einiges zu bieten. In der Mehrzweckhalle in Lenzinghausen trafen sich zum ersten Mal seit zwei Jahren Corona-Pause wieder Geflügel-Experten aus der Region.

Von Sonja Töbing

Erfolgreiche Zuchtarbeit wird belohnt: David Zumbrink (von links), Hartmut Golücke, Borzoo Afshar, Harald Fischer, Philipp Kleineberg, Bianca Schaffriin, Lars Chimento, Reinhold Busse, Marold Reinkensmeier, Hans-Martin Schuster, Stefanie Schaper, Theo Müller, Ida und Diana Zumbrink, Fritz-Dieter Hawes, Dieter Wellensiek, Georg Reichel, Robin Sturz, Andreas Schaffrin und Reinhold Sewing.Sind mit dem Verlauf zufrieden: Beisitzer Dirk Hofmeister (von links), Stefanie Schaper und Erich Kowert, zweiter Vorsitzender des Kreisverbands und zugleich Ausstellungsleiter.So mancher Züchter hatte Glück und fand zwischendurch ein frischgelegtes Ei. Foto: Sonja Töbing

Auch die Ortsschauen der Rassegeflügelzuchtvereine Lenzinghausen und Löhne-Obernbeck sowie die Rassetaubenschau des Rassetaubenzuchtvereins Ravensberg von 1968 wurden an den beiden Tagen veranstaltet. Für die sieben Preisrichter bedeutete das jede Menge Arbeit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE