1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wie geht es weiter mit den Kliniken?

  6. >

Bürgerdialog am Donnerstag in Rahden

Wie geht es weiter mit den Kliniken?

Rahden/Lübbecke

Bei zwei weiteren Bürgerdialogen werden Landrätin Anna Katharina Bölling, der Vorstandsvorsitzende der Mühlenkreiskliniken Dr. Olaf Bornemeier und der Medizinvorstand Dr. Jörg Noetzel das Gutachten zu den Entwicklungsperspektiven der Mühlenkreiskliniken präsentieren und mit den Bürgern darüber ins Gespräch kommen.

In früheren Zeiten haben die Bürger für den Erhalt „ihres“ Krankenhauses demonstriert. Heute werden sie umfassend informiert. Foto: Nichau

Die beiden Termine sind am Donnerstag, 16. September, um 19 Uhr in der Aula des Gymnasiums Rahden, Freiherr-vom-Stein-Straße 5, und am Montag, 27. September, um 18 Uhr in der Stadthalle Lübbecke, Bohlenstraße 29.

Die Veranstaltungen werden jeweils auch als Live-Stream im Internet übertragen, so dass alle Bürgerinnen und Bürger teilnehmen können. Über die eingerichtete Chat-Funktion können während der Übertragung Fragen gestellt werden, die vor Ort weitergegeben und beantwortet werden. Der Stream ist im Internet unter www.medizin-im-dialog.de erreichbar.

Für alle, die in Präsenz an den Veranstaltungen teilnehmen wollen, gelten die 3G-Regel sowie eine Maskenpflicht. Außerdem ist für die Teilnahme vor Ort eine Anmeldung auf der Internetseite www.muehlenkreiskliniken.de/medizin-im-dialog notwendig.

„Das Platzangebot ist begrenzt“, schreiben die Mühlenkreiskliniken. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer werden darum gebeten, am Eingang einen 3G-Nachweis sowie die Anmeldung parat zu halten.

Startseite