1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wie man eine Krise falsch anpackt

  6. >

Reinhard Fukerider aus Paderborn: „Corona-Leugner sind auf dem Holzweg“

Wie man eine Krise falsch anpackt

Paderborn

Was ist der größte Fehler, den man in der Corona-Pandemie machen kann? „Zu leugnen, dass es eine Krise ist“, antwortet Reinhard Fukerider. Das Leugnen dürfe nur ein Durchgangsstadium sein, ihm müsse die rationale Anerkennung und emotionale Akzeptanz folgen, betont der Experte und warnt: „Wenn man sich da verhakt, wird es schwierig.“

Von Dietmar Kemper

„Erfolgreich Scheitern in einer Pandemie“ heißt das neue Werk von Reinhard Fukerider. Es besteht aus einem Lesebuch mit Impulsfragen und einem Arbeitsbuch mit Übungen. Foto: Dietmar Kemper

Die sogenannten Corona-Leugner sollten die zwei Bücher des 62-Jährigen lesen, der 16 Jahre lang in Paderborn die kirchliche Telefonseelsorge geleitet hat, sich mit Krisen also auskennt. „Erfolgreich Scheitern in einer Pandemie“ heißt seine Veröffentlichung, die aus einem Lesebuch mit Impulsfragen und einem Arbeitsbuch mit Übungen besteht. Natürlich gibt Fukerider keine Tipps, wie Menschen in den Abgrund stürzen können. Der paradoxe Titel soll vielmehr Aufmerksamkeit schaffen und sich von den zahlreichen üblichen Ratgebern in den Buchhandlungen abheben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE