1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. „Wie mit dem Pflug aufgebrochen“

  6. >

HK-Mitarbeiter hilft in seiner Heimat Bad Neuenahr bei den Aufräumarbeiten nach der Hochwasser-Katastrophe

„Wie mit dem Pflug aufgebrochen“

Bad Neuenahr/Herford

Seit 25 Jahren ist Stefan Wolff als freier Mitarbeiter für das HERFORDER KREISBLATT unterwegs – ein Gesicht, das viele kennen. Jetzt investierte er allerdings alle Kraft in das Aufräumen nach der Überflutung seiner alten Heimat Bad Neuenahr. Von dort berichtet er:

Von Stefan Wolff

Stefan Wolff, seit 25 Jahren Mitarbeiter des HERFORDER KREISBLATTES, hat in Bad Neuenahr, seiner Heimat, mit angepackt. Foto:

„Naturkatastrophen kannte ich bislang nur aus dem Fernsehen oder aus der Zeitung. Bis zu dem Tag, als ich nach Bad Neuenahr kam. Dort sah ich Straßen, die aussahen, als ob ein riesiger Pflug sie aufgebrochen hätte. Auf den Bürgersteigen türmte sich meterhoch der Schutt und überall waren zerstörte Autos zu sehen. Und alles war schlammbedeckt – die Straßen, die Autos, die Schuttberge ebenso wie viele Menschen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!