1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wieder freie Fahrt über die Weser

  6. >

Großbaustelle auf der A2 bei Bad Oeynhausen ist endlich Geschichte – Die Autobahn Westfalen erklärt die Verzögerungen

Wieder freie Fahrt über die Weser

Bad Oeynhausen

Erst lief es schlecht, und dann kam auch noch Pech dazu – hinter der Autobahn Westfalen liegt eine wahre Odyssee: Die endgültige Reparatur der Weserstrom- und Weserflutbrücke hat sich über zwei Jahre hingezogen. Spurverengungen und neue Verkehrsführungen sorgten unterdessen für tägliche Staus. Seit einer Woche kann der Verkehr wieder uneingeschränkt fließen. Die Verantwortlichen Thorsten Hild und Heiko Rumpel erklären, wie aus einer Notmaßnahme eine mehrjährige Großbaustelle wurde.

Von Lydia Böhne

Auf der Weserflutbrücke rollt der Verkehr. Alle Verkehrssicherungen sind abgebaut, Baumaßnahmen voraussichtlich erst wieder in Jahrzehnten notwendig. Foto: Lydia Böhne

„Die Freifallentwässerung funktioniert schon mal“, sagt Thorsten Hild und zeigt nach oben. Aus den Rohren im Bogenbauwerk fließt das Wasser von der darüberliegenden Fahrbahn beim Starkregen am Donnerstagmorgen nur so in Strömen nach unten hin ab.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE