1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wo ist Mischlingswelpe „Blue“?

  6. >

Mann aus Bünde soll Hündin „zur Probe“ mitgenommen haben – Polizei ermittelt wegen Unterschlagung

Wo ist Mischlingswelpe „Blue“?

Bünde/Petershagen

Hat ein Bünder einen Hundewelpen unterschlagen? Fest steht: Besitzerin Karin H. (Name der Redaktion bekannt) sucht nach ihrer Mischlingshündin „Blue“, die sich probeweise in der Obhut des potenziellen Hundekäufers befunden haben soll. Auch die Polizei ist mittlerweile eingeschaltet. Die Spur führt in die Elsestadt.

Karin H. möchte gerne wissen, wo die siebenmonatige Mischlingshündin Blue ist. Das Tier ist schwarz-braun, hat Ähnlichkeit mit einem Dobermann und ist gechipt. „Ich will sie nun einfach nur noch zurückhaben“, sagt die Petershägerin, die sich zudem ärgert, dass sie die Vierbeinerin sozusagen probeweise dem angeblichen Interessenten mitgegeben habe. „Aber der Mann machte einen seriösen Eindruck. Nachher ist man ja leider immer schlauer“, sagt sie. Foto: privat

Neun Dobermann-Schäferhund-Mischlinge sorgten seit Januar dieses Jahres für reichlich Trubel im Haushalt von Karin H., die in Petershagen (Kreis Minden-Lübbecke) lebt. „Das war ein Zufallswurf und nicht geplant. Für fast alle Tiere habe ich schon ein gutes neues Zuhause gefunden. Das sind ganz tolle und liebe Hunde“, erzählt die Petershägerin.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE