1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Wolfsausstellung im Prinzenpalais

  6. >

NABU informiert vom 4. März bis 1. Mai über die Rückkehr des Wolfes

Wolfsausstellung im Prinzenpalais

Bad Lippspringe

Die NABU-Wanderausstellung „Die Rückkehr des Wolfes nach NRW“ macht vom 4. März bis 1. Mai Station im Prinzenpalais in Bad Lippspringe. Seit 2009 wurden zunehmend Wolfssichtungen in NRW bestätigt. Auch im Kreis Paderborn hat es in den vergangenen Jahren immer wieder Wolfssichtungen gegeben. Daher informiert der NABU NRW mit seiner Wanderausstellung zusammen mit dem NABU Natur-Infozentrum Senne über den Rückkehrer Wolf.

Seit 2009 gab es zunehmend Wolfssichtungen in Nordrhein-Westfalen. Foto: NABU

Die interaktive Ausstellung zeigt unter anderem die Biologie und das Verhalten freilebender Wölfe und stellt aktuelle Ergebnisse der Freilandforschung vor. Besucher erfahren so, wie sich Trittsiegel von Hund und Wolf unterscheiden, wie Wildbiologen das Leben von Wölfen erforschen oder wie man mit Herdenschutzhunden Nutztiere schützen kann.

Die Wolfsausstellung sowie die Dauerausstellung „Faszination Senne“ ist montags bis donnerstags von 10 bis 16 Uhr und jeden ersten Sonntag im Monat von 13 bis 17 Uhr geöffnet. Beim Besuch der Ausstellung sind die aktuell gültigen Corona-Regeln zu beachten.

Startseite
ANZEIGE