1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Zehn Millionen weniger „Miese“

  6. >

Espelkamper Kämmerer stellt positive Entwicklung des Haushaltes dar, mahnt aber zur Vorsicht

Zehn Millionen weniger „Miese“

Espelkamp

In der Verwaltung wird aufgeatmet. Der Haushalt für 2021 sieht durch zusätzliche Gewerbesteuereinnahmen deutlich freundlicher aus und wird um zehn Millionen Euro entlastet. Aber der Kämmerer warnt auch vor zu viel Euphorie.

Von Felix Quebbemann

In der Verwaltung wird etwas aufgeatmet. Der Haushalt sieht durch zusätzliche Gewerbesteuereinnahmen deutlich freundlicher aus. Aber der Kämmerer warnt auch vor zu viel Euphorie. Foto:

Das „blaue Auge“, von dem unter anderem Bürgermeister Henning Vieker bei Einbringung des Haushaltes 2021 sprach, dürfte zur Mitte des Jahres deutlich weniger blau ausfallen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!