1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Zwei Kinder bei Unfall verletzt

  6. >

Autofahrer missachtet in Delbrück-Hagen Vorfahrt eines jungen Fahrradfahrers

Zwei Kinder bei Unfall verletzt

Delbrück-Hagen

Bei einem Verkehrsunfall in Delbrück-Hagen sind am frühen Freitagabend zwei Kinder verletzt worden. Ein 10-jähriger Fahrradfahrer musste ins Krankenhaus gebracht werden, ein 12-jähriges Mädchen erlitt einen Schock.

 

Symbolbild. Foto: Jörn Hannemann

Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, befuhr ein 54- jähriger Autofahrer gegen 18.05 Uhr den Holunderweg in Fahrtrichtung Schlinger Straße und missachtete hierbei die Vorfahrt eines von rechts kommenden, 10- jährigen Kindes, das mit seinem Fahrrad den Rotdornweg in Fahrtrichtung Holunderweg befuhr.

Der Junge auf dem Fahrrad wurde zunächst auf die Motorhaube aufgeladen und fiel im Anschluss auf die Fahrbahn. Er wurde mit einem Rettungswagen in ein Paderborner Krankenhaus gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde. Sein Fahrradhelm dürfte Schlimmeres verhindert haben, vermutet die Polizei. Die 12- jährige Beifahrerin im Pkw erlitt einen Schock. Es entstand Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro.

Startseite