1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Zwei neue Ritter vom Heiligen Sebastianus

  6. >

Europäische Gemeinschaft Historischer Schützen nimmt Menschen auf, die sich für ein christliches Europa einsetzen

Zwei neue Ritter vom Heiligen Sebastianus

Schloß Holte-Stukenbrock

Im Rahmen einer feierlichen Zeremonie ist der stellvertretende Diözesanbundesmeister Burkhard Deppe aus der Schützenbruderschaft St. Achatius Stukenbrock-Senne in Mönchengladbach zum Ritter geschlagen worden.

Von Monika Schönfeld

Burkhard Deppe, stellvertretender Diözesanbundesmeister und Mitglied der St.-Achatius-Schützenbruderschaft, wurde aufgenommen. Foto: EGS

In einer weiteren Regionalversammlung in Olpe ist Wilfried Lüke, Mitglied der Schützenbruderschaft St. Michael Liemke, diese Ehre zuteil geworden. Er ist Gründer des Parkinson-Forums für den Kreis Paderborn.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE