1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Zweiter Versuch in Sachen B 83

  6. >

Seit zwei Jahren fehlt die oberste Deckschicht – Sanierung beginnt am 4. August und dauert bis Oktober

Zweiter Versuch in Sachen B 83

Beverungen

Seit zwei Jahren fehlt dem Streckenabschnitt der Bundesstraße 83 zwischen der ersten Abfahrt nach Blankenau (von Beverungen kommend) und Wehrden die oberste Deckschicht. Die soll jetzt ab August aufgetragen werden – auf einer Gesamtlänge von 3,3 Kilometern.

Von Alexandra Rüther

Die B 83 am 28. Juni 2019. Die Mischung aus Bitum und Split, die im Mai aufgebracht worden war, wird aufgrund heißer Temperaturen weich. Kurz darauf wird die Straße gesperrt und der Belag wieder abgefräst. Foto: Alexandra Rüther

Das hat der Landesbetrieb Straßen NRW jetzt angekündigt. Zusätzlich sollen die Brückenbauwerke innerhalb der Strecke saniert und abgedichtet werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!