1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. SC Paderborn 07
  4. >
  5. Der SC Paderborn empfängt Werder Bremen

  6. >

Zweite Runde im DFB-Pokal ausgelost – Update: Spiel terminiert

Der SC Paderborn empfängt Werder Bremen

Paderborn

Der SC Paderborn 07, Tabellenführer der 2. Liga, trifft in der 2. Runde des DFB-Pokals auf Werder Bremen. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend im ZDF.  Losfee war Para-Schwimmer Josia Topf, der von Ziehungsleiter und DFB-Präsident Bernd Neuendorf unterstützt wurde. Am Mittwoch wurde das Spiel dann terminiert: Es findet am Mittwoch, 19. Oktober,  statt. Anpfiff ist um 18 Uhr.

Von Matthias Reichstein

Torjubel  in Wernigerode:  Julian Justvan und Marvin Pieringer erzielten sechs der zehn Tore.  Foto: imago

„Ich hatte mir mir einen Erstligisten gewünscht, der hart aber machbar ist. Wenn wir eine Topleistung zeigen, haben wir gegen Werder eine Chance“, sagte Paderborns Trainer Lukas Kwasniok und erinnerte an das letzte Treffen der Klubs: Am 22. Januar gewann Bremen in Paderborn 4:3. „Das war eines der Topspiele der vergangenen Zweitligasaison“, meinte Kwasniok. Danach hat der SCP   kein Heimspiel mehr verloren.

In der ersten Runde hatte sich der SC Paderborn 07 mit einem ungefährdeten 10:0-Sieg beim Oberligisten FC Einheit Wernigerode durchgesetzt. Die Tore schossen vor 3500 Zuschauern Marvin Pieringer (4), Julian Justvan (2), Robert Leipertz (2), Dennis Srbeny und Richmod Tachie. 

Im TV-Topf für den DFB-Pokal ist auch weiterhin viel Geld: Als Erstrunden-Teilnehmer kassierten die Ostwestfalen bereits 209.247 Euro. Mit dem Erfolg in Wernigerode kamen  weitere 418.494 Euro dazu. Sollte der SCP ins Achtelfinale einziehen, wären noch einmal  836.988 Euro fällig, im Viertelfinale kämen knapp 1,7 Millionen Euro obendrauf. Die Halbfinalisten kassieren 3,4 Millionen Euro. Der Pokalsieger wird am Ende mit 4,3 Millionen Euro belohnt. Der Final-Verlierer darf sich noch einmal mit 2,8 Millionen Euro trösten.

2. Runde im Überblick

VfB Lübeck - FSV Mainz 05
Waldhof Mannheim - 1. FC Nürnberg
SC Freiburg - FC St. Pauli
SV Sandhausen - Karlsruher SC
SC Paderborn 07 - Werder Bremen
SV Darmstadt 98 - Borussia Mönchengladbach
Stuttgarter Kickers - Eintracht Frankfurt
Eintracht Braunschweig - VfL Wolfsburg
RB Leipzig - Hamburger SV
TSG Hoffenheim - FC Schalke
04 Union Berlin - 1. FC Heidenheim
VfB Stuttgart - Arminia Bielefeld
SV Elversberg - VfL Bochum
Hannover 96 - Borussia Dortmund
FC Augsburg - FC Bayern München
Jahn Regensburg - Fortuna Düsseldorf

Weitere Termine

Achtelfinale: 31. Januar - 8. Februar
Viertelfinale: 04. April - 5. April
Halbfinale: 2. Mai - 3. Mai
Finale: 3. Juni 2023 in Berlin

Startseite
ANZEIGE