1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. SC Paderborn 07
  4. >
  5. Fabian Wohlgemuth sagt am Montag Tschüss

  6. >

Paderborns Geschäftsführer Sport wechselt zum VfB Stuttgart – Nachfolgeregelung soll zeitnah erfolgen

Fabian Wohlgemuth sagt am Montag Tschüss

Paderborn

Wenn der SC Paderborn 07 am Montag in die Vorbereitung auf die Rückrunde startet, wird der Parkplatz mit der Aufschrift „Geschäftsführer Sport“ ein letztes Mal von Fabian Wohlgemuth besetzt sein. Der scheidende Geschäftsführer Sport verabschiedet sich von der Mannschaft und dem Funktionsteam. Es dürfte emotional und auch ein bisschen traurig werden.

Abschied nach zweieinhalb Jahren: Fabian Wohlgemuth verlässt den SC Paderborn 07 und wird Sportdirektor beim VfB Stuttgart.Abschied nach zweieinhalb Jahren: Fabian Wohlgemuth verlässt den SC Paderborn 07 und wird Sportdirektor beim VfB Stuttgart. Foto: IMAGO

Was sich am Freitag mit sich immer mehrenden Indizien abgezeichnet hatte, wurde am Samstag offiziell. Wohlgemuth steigt eine Liga auf und wird Sportdirektor beim VfB Stuttgart. Das gaben die Vereine bekannt. Der 43-Jährige, der in Paderborn einen unbefristeten Vertrag besaß, unterschrieb bis 2025 bei den Schwaben. Über die Ablösesumme wurde Stillschweigen vereinbart, laut Informationen dieser Zeitung liegt sie im mittleren sechsstelligen Bereich. Wohlgemuth, der dafür auf einen Teil seines  Gehaltes verzichtet haben soll,  wird beim VfB spätestens zum Trainingsauftakt am 12. Dezember vorgestellt. Bis dahin dürfte auch Bruno Labbadia als neuer Trainer präsentiert werden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE