1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. SC Paderborn 07
  4. >
  5. Muslija trifft und jubelt nicht

  6. >

Erst Hannover, jetzt Karlsruhe: Paderborner Wintereinkauf mag es gegen seine Ex-Vereine besonders gerne

Muslija trifft und jubelt nicht

Paderborn

Marcel Mehlem verletzt, Robin Bormuth nur Ersatz. So war Florent Muslija neben Trainer Lukas Kwasniok der einzige Paderborner, der die Partie gegen seinen Ex-Verein mittendrin erlebte.

Von Peter Klute

Florent Muslija trifft vom Punkt zum 1:0 für den SC Paderborn. Foto: Wilfried Hiegemann

Und er hatte maßgeblichen Anteil am Sieg, denn sein 1:0 öffnete die Tür. Felix Platte war kurz nach dem Wechsel von KSC-Keeper Kai Eisele von den Beinen geholt worden und Schiedsrichter Florian Lechner entschied sofort auf Elfmeter. „Ich habe die Bilder noch nicht gesehen, aber ein Kontakt war auf jeden Fall da“, sagte Platte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE