1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. SC Paderborn 07
  4. >
  5. Paderborn bleibt nach spektakulärem 2:2 bei St. Pauli Tabellenführer

  6. >

Ausgleich für Hamburger fällt spät

Paderborn bleibt nach spektakulärem 2:2 bei St. Pauli Tabellenführer

Hamburg

Der SC Paderborn hat die Tabellenführung in der 2. Fußball-Bundesliga verteidigt, sich nach zuvor vier Pflichtspielsiegen in Serie aber mit einem Unentschieden begnügen müssen.

Von dpa

Paderborns Uwe Hünemeier (links) und Hamburgs Johannes Eggestein kämpfen um den Ball.  Foto: Daniel Bockwoldt/dpa

Die Ostwestfalen sicherten sich durch das 2:2 (1:0) beim FC St. Pauli mit 13 Punkten weiterhin Platz eins.  Marvin Pieringer (44. Minute) für Paderborn und Etienne Amenyido (84.) für St. Pauli hatten am Samstag zunächst getroffen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE