1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. SC Paderborn 07
  4. >
  5. Paderborns Kampf wird nicht belohnt

  6. >

Nur Platte trifft: SCP unterliegt bei der Düsseldorfer Fortuna mit 1:2 - Rangelei auf dem Rasen kurz vor Abpfiff

Paderborns Kampf wird nicht belohnt

Düsseldorf

Erster Dämpfer am 2. Spieltag: Der SC Paderborn unterlag am Freitagabend in einem guten Zweitligaspiel bei der Düsseldorfer Fortuna mit 1:2 (1:2). Für den SCP glich Felix Platte zwischenzeitlich aus, das reichte aber nicht. Der Kampf der Ostwestfalen wurde nicht belohnt.

Von Matthias Reichstein

Tor für Paderborn: Felix Platte lässt Florian Kastenmaier im Tor der Fortunen keine Chance und trifft zum 1:1.  Foto: Ulrich Hufnagel/www.imago-images.de

Im Duell der Auftaktsieger (SCP 5:0 gegen Karlsruhe, Fortuna 2:1 in Magdeburg) veränderten weder Lukas Kwasniok noch Daniel Thioune ihre Startelf. Warum auch? Beide Teams zeigten von Minute eins an ein intensives Zweitligaspiel. Sirlord Conteh machte nach nicht einmal 60 Sekunden den Anfang, verpasste aber knapp.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE