1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. SC Paderborn 07
  4. >
  5. SC Paderborn 07 verliert Test in Köln mit 0:4

  6. >

Dezimierter Zweitligist beim Wiedersehen mit Trainer Steffen Baumgart ohne Chance

SC Paderborn 07 verliert Test in Köln mit 0:4

Köln

Klare Sache in Köln: Paderborns B-Elf verlor am Mittwochnachmittag das Testspiel gegen den 1. FC Köln mit 0:4 (0:2). Die Ostwestfalen waren im Franz-Kremer-Stadion chancenlos und unterlagen auch in der Höhe verdient.

Von Matthias Reichstein

Paderborns Jannis Heuer im Duell mit Kölns formstarkem Torjäger Anthony Modeste, der einen der vier FC-Treffer erzielt. Foto: Imago

„Der Qualitätsunterschied war heute von Minute eins an sichtbar und das Ergebnis hat das auch widergespiegelt“, sagte Paderborns Trainer Lukas Kwasniok nach dem Schlusspfiff. Der 40-Jährige war aber nicht enttäuscht: „Als ich Kölns Aufstellung gesehen habe, war das für mich nicht überraschend.“  Ex-SCP-Coach Steffen Baumgart hatte natürlich mehr Spaß am Spiel und meinte: „Auch wenn Paderborn einige Spiele zuhause gelassen hat, war es für uns ein guter und wichtiger Test.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE