1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. SC Paderborn 07
  4. >
  5. SC Paderborn  verpasst Sprung an die Spitze

  6. >

0:0 in Hannover: Auch in Überzahl gelingt dem SCP kein Tor

SC Paderborn  verpasst Sprung an die Spitze

Hannover

Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 bleibt auswärts ungeschlagen, verpasste aber durch ein gerechtes 0:0 bei Hannover 96 den Sprung auf Platz eins. Dabei konnte der SCP eine Überzahl nicht nutzen.

Von Peter Klute

Nach dieser Notbremse gegen Sven Michel sieht Hannovers Ex-Armine Julian Börner Rot. Aber auch in Überzahl gelingt dem SCP kein Tor. Foto:  Daniel Reinhardt/dpa

Paderborns Trainer Lukas Kwasniok äußerte sich vor dem Anpfiff am Sky-Mikrofon sehr positiv zum Verbleib von Manager Fabian Wohlgemuth, der seinen Vertrag unter der Woche verlängert hatte. „Das ist für den Verein und für mich eine fantastische Nachricht“, sagte Kwasniok. Auch der ehemalige Paderborner Sport-Geschäftsführer Martin Przondziono hatte im Studio des Bezahlsenders nur positive Worte für seinen Nachfolger Wohlgemuth übrig: „Man muss ihm ein großes Lob zollen und kann nur den Hut vor seiner Arbeit ziehen. Er hat sehr gute Spieler geholt und auch den richtigen Nachfolger für Trainer Steffen Baumgart gefunden. Ich wohne seit Jahren dort, fiebere immer noch mit und freue mich über jeden Sieg.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE