1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Scp
  4. >
  5. „Baumgart in Paderborn halten“

  6. >

SCP-Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth:

„Baumgart in Paderborn halten“

Paderborn (WB)

Der SC Paderborn will nach Aussage von Sport-Geschäftsführer Fabian Wohlgemuth Trainer Steffen Baumgart halten.

 

Steffen Baumgart in Aktion Foto: imago images/Ulrich Hufnagel

Vor einer möglichen Vertragsverlängerung soll aber erst einmal der Verbleib in der 2. Fußball-Bundesliga gesichert werden.

«Steffen Baumgart ist unsere Wunschlösung», sagte Wohlgemuth am Montagabend im Pay-TV-Sender Sky vor dem Punktspiel beim FC St. Pauli. «Wir hoffen, dass seine Zukunft in Paderborn liegt.» Der Fokus liege jedoch jetzt «auf das Einfahren von Punkten». Baumgarts Vertrag läuft am Saisonende aus. Der 49-Jährige war zuletzt auch beim Bundesliga-Letzten Schalke 04 im Gespräch gewesen, ehe der Verein Dimitrios Grammozis verpflichtete. Ex-Profi Baumgart ist seit April 2017 in Paderborn und führte den Club aus der 3. Liga bis 2019 in die Bundesliga. Er blieb auch nach dem Abstieg im vergangenen Jahr bei den Ostwestfalen.

Nach zuletzt drei sieglosen Spielen tritt die Mannschaft des SCP heute in Hamburg bei St. Pauli an.(

Startseite