1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Scp
  4. >
  5. Führich steht im Fokus

  6. >

Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 zieht Kaufoption, die Zukunft des Angreifers bleibt aber ungewiss

Führich steht im Fokus

Paderborn

Eine erste Entscheidung hat der SC Paderborn 07 getroffen: Der Fußball-Zweitligist zieht bei Chris Führich die Kaufoption und holt den Außenstürmer für eine Ablösesumme in Höhe von etwa 700.000 Euro von Pokalsieger Borussia Dortmund.

Matthias Reichstein

Chris Führich steht für das Konzept des SCP: Der ambitionierte Spieler aus der Regionalliga hat sich zwei Klassen höher durchgesetzt. Foto: Wilfried Hiegemann

Ob der 23-Jährige aber in der kommenden Saison auch tatsächlich wieder für den Liganeunten spielt, ist damit noch längst nicht sicher. Auch wenn Manager Fabian Wohlgemuth betont: „Diese Verpflichtung war eine Entscheidung für unseren Kader und für unsere sportliche Idee.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!