1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Scp
  4. >
  5. Kwasniok bangt um ein Trio

  6. >

Zweitligist SC Paderborn 07 vor dem Auswärtsspiel in Aue

Kwasniok bangt um ein Trio

Paderborn

Es sind Kleinigkeiten, sie könnten aber eine große Wirkung haben.

Von Matthias Reichstein

Jamilu Collins fehlte zuletzt die gesitige Frische. Foto: Hiegemann

Mit Jamilu Collins, Sven Michel und Dennis Srbeny zählt Paderborns Trainer Lukas Kwasniok ein Trio auf, das am Sonntag im Auswärtsspiel beim Schlusslicht Erzgebirge Aue pausieren könnte. Kritisch sieht die Situation bei Sven Michel aus. Paderborns erfolgreichster Stürmer (vier Treffer) hat nach einem Schlag gegen die Achillessehne nur eingeschränkt trainieren können. „Die Schwellung ist deutlich, wir warten das Abschlusstraining am Samstag ab“, sagt Kwasniok. Dennis Srbeny setzte am Freitag sogar komplett aus. Der 27-Jährige hat seit Wochen Probleme im Rücken-, Hüft- und Beckenbereich. Wobei der Chefcoach hier von einer „nicht außergewöhnlichen Belastungsreaktion“ redet und ergänzt: „Mit zunehmendem Alter brauchen Spieler auch mal einen Tag mehr Pause.“ Linksverteidiger Jamilu Collins fehlte noch keine Minute und war zudem noch auf Länderspielreise. Kwasniok spricht bei dem Nigerianer von einer „geistigen Müdigkeit“.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!