1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Scp
  4. >
  5. Platte köpft zum Dreier ein

  6. >

SC Paderborn 07 feiert mit dem 3:2 in Düsseldorf den nächsten Auswärtserfolg – van der Werff gesperrt

Platte köpft zum Dreier ein

Düsseldorf

Der SC Paderborn 07 bleibt in der 2. Liga die beste Auswärtsmannschaft. Mit dem 3:2 (1:1)-Sieg bei Fortuna Düsseldorf feierten die Ostwestfalen in der Fremde den vierten Sieg in Folge und rückten auf Rang zwei vor. Der überragende Sven Michel (2) und Felix Platte sorgten bei diesem Fußball-Spektakel für die Tore. Etwas bitter: Jasper van der Werff sah die fünfte Gelbe Karte und ist im nächsten Spiel gesperrt.

Von Matthias Reichstein

Er trifft und tritt: SCP-Stürmer Sven Michel (rechts) – hier gegen Jakub Piotrowski – schoss gegen Düsseldorf seine Saisontreffer sieben und acht. Foto: Marius Becker/dpa

Der SCP begann – wie zuletzt beim 1:2 gegen Holstein Kiel – mit der Dreierkette Robin Yalcin, Uwe Hünemeier und Jasper van der Werff. Für den gesperrten Jamilu Collins kam Marco Stiepermann neu in die Startelf und übernahm gleich die zentrale Rolle im Mittelfeld. Vorne stürmte wieder die Doppelspitze Sven Michel und Felix Platte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!