1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Scp
  4. >
  5. SCP verpflichtet Heuer bis 2023

  6. >

Innenverteidiger ist der sechste Neuzugang und kommt vom VfL Wolfsburg II

SCP verpflichtet Heuer bis 2023

Paderborn

Der SC Paderborn 07 hat mit Jannis Heuer aus der U23 des VfL Wolfsburg den sechsten Neuzugang für die neue Zweitliga-Saison präsentiert. Der 21-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis 2023, wie der Verein am Mittwoch mitteilte.

WB

Jannis Heuer (rechts) beim Testspiel-Einsatz gegen den SC Paderborn. Foto: Wilfried Hiegemann

Der als „talentierter Nachwuchsspieler“ beschriebene Heuer kam bislang 24mal für die U23 des VfL Wolfsburg in der Regionalliga Nord zum Einsatz. Zuvor durchlief der Innenverteidiger die Nachwuchsabteilungen der „Wölfe“ und von Hannover 96.

Neben Offensivkraft John Iredale ist Heuer bereits der zweite Neue, der in der Autostadt ausgebildet wurde. Darüber hinaus stehen mit Jonas Carls (Schalke 04), Marco Schuster (Waldhof Mannheim), Felix Platte (Darmstadt 98) und Luca Marseiler (Unterhaching) vier weitere Zugänge für den neuen SCP-Trainer Lukas Kwasniok fest.

Startseite
ANZEIGE