1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. SC Paderborn 07
  4. >
  5. Tekpetey soll kommen

  6. >

SC Paderborn vor der Verpflichtung des Schalker Sturmtalents

Tekpetey soll kommen

Paderborn (WB/en). Der SC Paderborn scheint die gesuchte Verstärkung für den Sturm gefunden zu haben: Der 20-jährige Bernard Tekpetey soll vom FC Schalke 04 zum Zweitliga-Aufsteiger wechseln. Schon Dienstag könnte der Transfer perfekt sein.

Schalkes Bernard Tekpetey (links) im Duell mit Bakos Ignacio. Foto: dpa

»Wir beschäftigen uns intensiv mit ihm. Er ist ein interessanter Spieler, der sehr gut in unser Anforderungsprofil passt«, sagt Manager Markus Krösche über den 1,72 Meter großen Ghanaer. Die Verhandlungen stehen kurz vor dem Ende: »Alle Beteiligten wollen so schnell wie möglich eine Lösung finden. Dass das noch am Montag passiert, halte ich für unrealistisch, aber am Dienstag könnte es vielleicht so weit sein, dass man sich einigt.« Der Marktwert des Angreifers wird auf 400.000 Euro taxiert. Über eine Rückkauf-Option im Vertrag könnte der SCP auf eine bezahlbare Ablösesumme kommen. Krösche zeigt sich von den Fähigkeiten des potenziellen Neuzugangs begeistert: »Er ist jung, talentiert, hat ein extremes Entwicklungspotenzial und eine enorme Geschwindigkeit. Zudem ist er flexibel einsetzbar, kann auf der Außenbahn sowie im Zentrum spielen und würde unser Spiel noch variabler machen.«

Tekpetey, der bei den Schalkern noch bis 2020 unter Vertrag steht, hatte in der Bundesliga-Saison 2016/2017 zwei Kurzeinsätze für die Königsblauen und spielte im ersten Halbjahr der vergangenen Saison für den österreichischen Erstligisten Altach (zwölf Einsätze, drei Tore), ehe er im Winter wieder zu den Knappen zurückkehrte.

Startseite
ANZEIGE