1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Scp
  4. >
  5. Vertrag mit Ex-Manager läuft noch bis 2022

  6. >

Rechtsstreit zwischen SC Paderborn 07 und Martin Przondziono

Vertrag mit Ex-Manager läuft noch bis 2022

Paderborn (WB/MR)

Der Rechtsstreit zwischen dem Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07 und seinem ehemaligen Manager Martin Przondziono dürfte sich noch sehr viel länger hinziehen, als bislang vermutet.

wn

Martin Przondziono im Februar 2020 in der Paderborner Benteler-Arena.

Der am 20. April 2020freigestellte und am 4. Mai fristlos entlassene Sportchef der Ostwestfalen steht nach Recherchen dieser Zeitung nämlich noch bis zum 30. Juni 2022 unter Vertrag. Der 51-Jährige soll beim SCP ein Grundgehalt von 20.000 Euro bezogen haben, dazu kommen Punkt-, Pokal- und Aufstiegsprämien.

Bislang verliefen alle Gütermine ergebnislos, wie auch die letzte Güteverhandlung am 15. Dezember vor dem Paderborner Landgericht. Neue Termine gibt es aktuell noch nicht.

Startseite
ANZEIGE