1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. sport em2021 finalrunde
  6. >
  7. Hernandez und Digne angeschlagen: Kimpembe bietet sich an

  8. >

Fußball-EM

Hernandez und Digne angeschlagen: Kimpembe bietet sich an

Bukarest (dpa)

Von dpa

Frankreichs Presnel Kimpembe legt sich den Ball vor. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa

Weltmeister Frankreich fehlen im EM-Achtelfinale gegen die Schweiz am Montag in Bukarest (21.00 Uhr/ZDF und MagentaTV) möglicherweise beide etatmäßigen Linksverteidiger.

Da Lucas Hernandez vom FC Bayern München und Lucas Digne vom FC Everton angeschlagen sind, hat sich nun Innenverteidiger Presnel Kimpembe von Paris Saint-Germain als Aushilfe angeboten. «Wenn der Trainer mich dort braucht, stehe ich zur Verfügung», sagte der 25-Jährige.

Kimpembe hat die Position im Profi-Bereich noch nie ausgefüllt, spielte allerdings in der Jugend einige Jahre als Linksverteidiger. Weitere Alternativen sind der Münchner Corentin Tolisso und Adrien Rabiot, die im 4-4-2 normal um einen Platz im halblinken Mittelfeld konkurrieren, sowie der sowohl bei der EM als auch in den beiden Vorbereitungsspielen nicht eingesetzte Rechtsverteidiger Leo Dubois.

Startseite