1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. sport em2021 vorrunde gruppea
  6. >
  7. Wales «beeindruckt» von Italien

  8. >

Fußball-EM

Wales «beeindruckt» von Italien

Rom (dpa)

Von dpa

Robert Page ist der Coach der walisischen Nationalmannschaft. Foto: Ozan Kose/AFP Pool/AP/dpa

Der walisische Trainer Robert Page erwartet im letzten EM-Gruppenspiel gegen Italien eine «große Herausforderung» für sein Team.

«Sie sind in großartiger Form. Man kann nur beeindruckt von ihnen sein», sagte Page vor der Partie in Rom am Sonntag (18.00 Uhr/ZDF und Magenta TV) über die Gastgeber. «Sie sind offensiv permanent gefährlich. Wir werden leiden müssen und viel verteidigen», sagte Page. Italien hat seine beiden Gruppenspiele der Fußball-EM mit 6:0 Toren gewonnen, Wales ist mit vier Punkten Zweiter der Gruppe A.

Ziel sei es, gegen Italien zu gewinnen und die Gruppe auf Platz eins zu beenden, sagte Page. «Wir werden alles geben und wir wollen das Spiel gewinnen.» Wales-Superstar Gareth Bale sieht für sein Team trotz der bislang beeindruckenden Leistungen der Italiener Chancen auf einen Sieg. «Wir haben einen Matchplan, wie wir ihnen weh tun können», sagte der 31-Jährige. «Italien spielt guten Angriffs-Fußball und lässt nicht viel zu, aber das heißt nicht, dass sie keine Schwächen haben. Wir haben unsere Hausaufgaben gemacht und hoffen, dass wir diesen Plan morgen perfekt umsetzen können.»

Startseite