1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Gelungene Generalprobe

  6. >

​SC Paderborn besiegt Borussia Mönchengladbach im letzten Test mit 3:1

Gelungene Generalprobe

Paderborn

Siebter Test, vierter Sieg. Fußball-Zweitligist SC Paderborn 07 hat eine gelungene Generalprobe für die neue Serie hingelegt und am Samstagnachmittag gegen Bundesligist Borussia Mönchengladbach in der Benteler-Arena mit 3:1 (1:0) gewonnen.

Von Peter Klute 

Nach seinem Treffer zum 1:0 wird Uwe Hünemeier von Kai Pröger umarmt. Links freut sich Jannis Heuer, der in der zweiten Hälfte das 2:1 erzielte. Am Ende besiegte der SCP den Erstligisten sogar mit 3:1. Foto: Wilfried Hiegemann

Während für den SCP die Saison schon am kommenden Samstag mit der Partie beim 1. FC Heidenheim beginnt, starten die Gladbacher erst am 13. August daheim gegen den Deutschen Rekordmeister FC Bayern München in die neue Spielzeit. Eine Woche zuvor sind sie im DFB-Pokal gefordert. Für die Borussen um den neuen Trainer Adi Hütter war das Spiel in Paderborn der Auftakt des Trainingslagers in Marienfeld. Dabei fehlten den Fohlen insgesamt elf Spieler, darunter die zehn Europameisterschafts-Teilnehmer Marcus Thuram, Jonas Hofmann, Breel Embolo, Florian Neuhaus, Yann Sommer, Matthias Ginter, Nico Elvedi, Stefan Lainer. Denis Zakaria und Laszlo Benes,

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!