1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Sport
  4. >
  5. Auslandsfußball
  6. >
  7. Corona: Trainer Vieira und Gerrard verpassen Boxing Day

  8. >

Premier League

Corona: Trainer Vieira und Gerrard verpassen Boxing Day

London/Birmingham (dpa)

Premier-League-Club Crystal Palace muss im Spiel an diesem Sonntag (16.00 Uhr) beim Londoner Lokalrivalen Tottenham Hotspur auf Trainer Patrick Vieira verzichten.

Von dpa

Wurde positiv auf Corona getestet: Steven Gerrard. Foto: Joe Giddens/PA Wire/dpa

Der französische Fußball-Weltmeister von 1998 hat sich wegen eines positiven Corona-Tests in Quarantäne begeben, wie sein Club wenige Stunden vor der Partie mitteilte. Der 45-jährige Vieira wird von Assistenzcoach Osian Roberts vertreten. Berichten zufolge soll sich Crystal Palace um eine Absage der Begegnung bemüht haben, die Premier League habe dies abgelehnt, hieß es. Drei der neun für Sonntag angesetzten Spiele waren zuletzt verschoben worden.

Zuvor war bekannt geworden, dass Steven Gerrard das Aufeinandertreffen mit seinem deutschen Trainerkollegen Thomas Tuchel verpasst. Der Trainer von Aston Villa ist an Covid-19 erkrankt und wird somit sowohl im Spiel gegen den FC Chelsea an diesem Sonntag (18.30 Uhr) als auch bei Leeds United am Dienstag (18.30 Uhr) fehlen. Das teilte sein Club mit. Das Spiel des Vereins aus Birmingham gegen Burnley am vergangenen Spieltag war wegen einer Vielzahl an positiven Corona-Tests abgesagt worden. Gerrard, seit Mitte November Trainer von Villa, hatte sich schon im August bei seinem Ex-Club Glasgow Rangers nach einem Corona-Ausbruch in Quarantäne begeben müssen.

Startseite
ANZEIGE